Orchester

Musikschul-Symphonie-Orchester (MSO)


B.Schmitt_740.jpg

Leitung: Bettina Schmitt
Unser neues sinfonisches Kinder- und Jugendorchester
Proben: Donnerstag 17:00 - 18:15



Im Herbst 2020 haben wir im Lehrerkollegium der Musikschule Tulln beschlossen, ein neues Kinder- und Jugend- MusikschulSinfonieOrchester zu gründen. Dazu haben wir alle SchülerInnen zwischen 7 und 14 Jahren der Streicher-, Bläser- und Schlagwerkerklassen eingeladen, ihre instrumentalen und musikalischen Kenntnisse, auch wenn noch nicht so fortgeschritten, im gemeinsamen Spiel mit anderen aufzubauen.

Die Ensembles und Orchester an der Musikschule Tulln haben eine lange Tradition: seit mehr als zwanzig Jahren gibt es an unserer Musikschule Ensembles in diversen Besetzungen. Einige ProfimusikerInnen sind aus unserer Musikschule hervorgegangen, sie haben in jungen Jahren auch in unseren Orchestern ihre Erfahrungen gesammelt.

Wir können daher auf die Wichtigkeit des gemeinsamen Musizierens nicht genügend hinweisen, denn miteinander macht es mehr Freude, Werke zu erarbeiten und sich am eigenen Instrument zu verbessern.

Unser Orchester besteht aus circa 35 SchülerInnen, aber wegen der Corona Maßnahmen konnten wir noch keine Probe in großer Besetzung abhalten, außerdem mussten wir das Konzert verschieben.

Im Programm steht eine „Sinfonía“ für Streichorchester von Telemann, ein Western style Werk für Streicher und Triangel (Bow Fiddley), weiters zwei Arrangements für großes Orchester (Offenbach Can Can, Schostakowitsch Walzer) und das sinfonische Werk von Smith „Locomotive Chase“, ebenfalls für großes Orchester.

Wir freuen uns schon auf die kommenden Proben und wünschen allen Mitwirkenden viel Spaß und gutes Gelingen!

Bettina Schmitt, im Namen aller MSO-Kolleginnen und -Kollegen

  • Bettina Schmitt


    Dokument herunterladen (286 KB)


    zurück